Kommen Sie doch mal auf eine Bratwurst und Getränk vorbei ….

Westfalia feiert am Freitagabend 01.07. ab 18 Uhr und Samstag 02.07. ab 13 Uhr mit seinen Mitgliedern nebst Familien, Freunden und allen Sympathisanten des Vereins das „150“ jährige bestehen mit einem gemütlichen Beisammensein!!!!

Gegründet am
29 Juni 1872

Der Fußball darf natürlich nicht fehlen, Freitagabend ab 18 Uhr findet ein kleines Altherrenturnier statt.

Am Samstagvormittag spielt unsere Jugend, und ab 13 Uhr bestreiten die Senioren ein kleines Turnier bis abends.

Und immer ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Wir freuen uns über jeden Besucher!

Silber im Kreispokal

Herzlichen Glückwunsch für die Silbermedaille

In ihrer ersten Saison schafften unsere C1 Mädchen die Teilnahme am Finale des Kreispokals. Trotz lauter Unterstützung der Eltern und Fans ging der Sieg am Ende verdient an die Spielerinnen von der TSG Herdecke. 

Auch unsere Damenmannschaft wollten es sich nicht nehmen lassen und unser Team ordentlich mit anzufeuern. 

Mit der verdienten Silbermedaille und den Pokalfinalshirts trockneten dann auch ganz schnell die Tränen. 

Westfalia Mädchen gehen auf Reise

Zum Dienstagstraining erhielten unsere D-Mädchen hohen Besuch aus dem Hagener Rathaus.

Bürgermeister Dr. Fischer (links) brachte als Repräsentant des Städtepartnerschaftsvereins unseren jungen Spielerinnen einen obligatorischen Scheck in Höhe von 750€ mit. Diese finanzielle Unterstützung ist für die Mannschaftsfahrt vom 03.- 07.06.2022 nach Montlucon vorgesehen. 

In seiner Ansprache berichtete Dr.Fischer noch einmal wie wichtig Freundschaft und ein gemeinsames Europa sind und das die Mädchen die Zeit genießen sollen.

Bei der Mannschaftsfahrt wird unsere Team u.a. von Rainer Winkler (2.v.r.) vom Freundeskreis „Amis de Montlucon“ betreut. 

Nach der langen Coronazeit freuen wir uns, dass wir unseren D-Mädchen eine so schöne Tour über Pfingsten anbieten können. Die Spielerinnen müssen nach Corona wieder aufholen und raus in die Welt, so der 1. Geschäftsführer Martin Riesner (3.v.l.)

Wir werden in Montlucon nicht nur zwei tolle Turniere spielen, sondern auch mit anderen Kids klönen, lachen, Spaß haben und ganz besonders viele neue Freunde kennenlernen, so Stefan Arnold der Abteilungsleiter Mädchenfußball bei Westfalia. 

C1 – Mädchen im Finale

Am Donnerstabend haben sich unsere C1 – Mädels um Trainer Bekim Uksini und Stefan Arnold gegen die jungen Damen vom FC Wetter für das Kreispokal-Endspiel am 26.05.qualifiziert.